Wie lange darf ich gefriergetrocknetes Stutenmilchpulver oder Stutenmilchkapseln einnehmen?

Wie lange eine Kur mit Stutenmilch dauern soll, ist von (der Art) der Beschwerde und der Körperreaktion abhängig. In den meisten Fällen ist dies drei bis vier Monate. Das beste Ergebnis wird erreicht, wenn die Anwendung des Stutenmilchprodukts noch vier bis sechs Wochen, nachdem die Beschwerden gelindert wurden, fortgesetzt und langsam abgesetzt wird. Zweimal im Jahr eine Kur - zum Beispiel im Frühjahr und im Herbst – sorgt für das beste Ergebnis und trägt zur Gesundheitserhaltung bei.

Kundendienst

Latequina
Stutenmilchprodukte
St. Veit 8
I-39053 Karneid (Südtirol)

+39 0471 095099

Häufige Fragen